Seminar/Vortrag "Erdäpfel - die goldene Frucht der Erde"

Erdäpfel - goldene Frucht der Erde

Der Erdapfel feiert Renaissance. Lange Zeit hatte die Knolle in der Küche nur die Rolle der Beilage. Mittlerweile ist der Erdapfel wieder in aller Munde - zu Recht, denn das wertvolle Nahrungsmittel ist ein überaus variantenreicher Bestandteil der österreichischen Küche.

Erdäpfel nur als Lebensmittel? Was die Inkas schon wussten, empfahl 500 Jahre später Pfarrer Sebastian Kneipp seinen Patienten: Erdäpfel als Hausmittel. Der Einsatz bei Erkrankungen von Magen, Darm, Galle und der Einsatz bei Erkältungen ist nur Insidern bekannt.
Die Knolle ist aber weit mehr als nur ein Lebens- und Hausmittel. Wegen dem hohen Wasser- und Vitamin C-Gehalt ist sie auch ein günstiges und wirkungsvolles Schönheitsmittel.

Dieses Seminar/diesen Kurs gestalten die wohl bekanntesten Erdäpfelspezialisten Österreichs. Uli Haunschmid und Manfred Schauer sind schon in vielen Fernseh- und Radiosendungen zum Thema Erdäpfel aufgetreten. Gemeinsam möchten Sie nun Ihr umfassendes Wissen rund um die tolle Knolle weitergeben.

Haben Sie schon einmal Erdäpfeleis, Erdäpfelpralinen oder Erdäpfelmarzipan gekocht? Bei diesem Seminar kochen die TeilnehmerInnen neben den traditionellen Erdäpfelgerichten auch außergewöhnliche Erdäpfelspezialitäten. Uli Haunschmid zeigt live wie der Erdapfel als Hausmittel und für die Schönheit eingesetzt werden kann (Säfte, Wickel, Cremen, etc.).
Manfred Schauer wird eine Palette von Sorten und ihre Besonderheiten zeigen - inklusive dem violettfleischigen, französischen Trüffelerdäpfel. Zu dem beschäftigt er sich mit Erdäpfel für die gesunde Ernährung. Z.B. Warum färbige Erdäpfel hervorragende "Adernputzer" sind.


Beschreibung | Inhalte | Dauer | Zielgruppen
Organisation | Der Vortragende | Kontakt


© 2008-2017 comm-comm Marketing-Kommunikation, Wörth 20, 4070 Eferding
Tel: 0664/4154444, Fax: 07272/2676, schauer@comm-comm.at, Impressum
© Bilder svoboda büromübel: www.svoboda.at